Nachrichten

Seiten

Mit vollem Einsatz arbeiten mehr als fünf Millionen Menschen in Deutschland tagtäglich für unsere Gesundheit. Auf der neuen Website „www.dankesagen.de“ können sich die Menschen jetzt individuell bedanken – bei ihrer Hausärztin, ihrem Kinderarzt, ihrem Physiotherapeuten oder…
Zum Jahreswechsel 2017 hebt die Bundesregierung die Bemessungsgrenzen für die Kranken- und Pflegeversicherung kräftig an.
Im Jahr 2015 wurden 19,2 Millionen Patientinnen und Patienten in Deutschland stationär im Krankenhaus behandelt. Das entspricht einem Vorjahresplus von 34.800 Behandlungsfällen oder 0,2 Prozent.
Der PKV-Verband hat die Capio Mosel-Eifel-Klinik in Bad Bertrich als neusten PKV-Qualitätspartner ausgezeichnet. Die Klinik ist spezialisiert auf die Behandlung von Venenerkrankungen und erzielt auch im internationalen Vergleich Spitzenwerte mit extrem niedriger…
„Herzenssache – Entscheide dich!“: Am 4. Juni 2016 ist der Tag der Organspende – mit vielen bundesweiten Aktionen und der zentralen Veranstaltung in München.
Für ihre vorbildlichen Aktivitäten zur Bewegungs- und Mobilitätsförderung bei älteren Menschen wurden neun Kommunen beim Wettbewerb „Gesund älter werden in der Kommune – bewegt und mobil“ ausgezeichnet.
Mit einem Online-Flashmob zum Internationalen Tag der Pflegenden am 12. Mai möchten die Privaten Krankenversicherer besonders den Menschen in der Kranken- und Altenpflege Danke sagen.
Immer öfter stehen Ärzte und Krankenversicherer vor der Frage, wie neue Therapien auf Basis der bestehenden Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet bzw. erstattet werden können.
Experten schätzen, dass etwa 50 Mio. Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz das Internet nutzen, um sich über Krankheits- und Gesundheitsthemen zu informieren. Seit dem Jahr 2010 untersucht das Marktforschungsunternehmen EPatient|RSD das Phänomen „Patient im…
Am 29. Februar 2016 findet der 9. Europäische Tag der Seltenen Erkrankungen statt. Mit dem Aktionstag wollen Patientenorganisationen in Europa das Bewusstsein für seltene Krankheiten und ihre Auswirkungen auf das Leben der betroffenen Menschen in der Bevölkerung stärken.

Seiten