Nachgefragt

Seiten

Palliativversorgung, Hospiz, ambulanter Hospizdienst – den Überblick zu behalten, ist nicht leicht. Hinzu kommt die Frage: Wie ist das für Privatversicherte geregelt?
Mit der Einführung einer Bürgerversicherung geht auch das Versprechen einher, dass es keine Probleme mehr mit Arztsuche und Wartezeiten geben soll. Doch wie sieht es mit diesen Zielen aus?
Im Interview erklärt der medizinische Leiter im PKV-Verband, Dr. Norbert Loskamp, welche Risikofaktoren eine Sepsis begünstigen und warum viele Coronavirus-Patienten an einer Sepsis versterben.
Die Impfungen gegen das Coronavirus dauern an. Wir haben die häufigsten Fragen und Antworten dazu zusammengestellt.
SPD, Grüne und Linke wollen eine Bürgerversicherung. Die finanziellen Auswirkungen wären nicht nur für Privatversicherte dramatisch. Hier erfahren Sie mehr.
Humane Papillomviren (HPV) können Krebs auslösen – nicht nur bei Frauen. Ein frühzeitiger Schutz von Mädchen wie Jungen ist deshalb ratsam.
Wer gegen Bezahlung arbeitet, muss sich ab einer bestimmten Einkommensgrenze gegen Beitrag gesetzlich versichern. Was gilt hier für privatversicherte Studierende?
Stellen Sie Fehler in Ihrer Arztrechnung fest, gibt es einige Möglichkeiten, die fraglichen Rechnungspositionen zu prüfen.
Auch Studierende können sich privat versichern. Welchen Beitrag müssen sie zahlen und welche Zuschüsse gibt es?
Wenn Sie pflegebedürftig sind und Unterstützung benötigen, können Sie einen Antrag bei Ihrer Pflegeversicherung stellen. Erfahren Sie, was dabei zu beachten ist.

Seiten