Häufig gestellte Fragen zur Arztsuche

Welche Eingaben sind bei der Freien Suche möglich?

Sie können in das Eingabefeld einen oder mehrere Suchbegriffe eingeben, zum Beispiel

  • die gesuchte Facharztbezeichnung (Augenheilkunde, Innere Medizin, Zahnarzt)
  • das gesuchte Teilgebiet (Kardiologie, Diabetologie, Psychotherapie)
  • Diagnose-/Therapieschwerpunkte (Akupunktur, Dialyse, Krebserkrankungen)
  • den Namen des gesuchten Arztes
  • den Namen Ihrer Stadt, Ihres Wohnortes oder Ortsteils
  • Ihre Postleitzahl.

Wie sind die Treffer sortiert?

Die besten Treffer finden Sie oben in der Ergebnisliste. Die besten Treffer sind die, die den Inhalten Ihrer Suchworte am meisten entsprechen. Darüber hinaus fließen - in unterschiedlicher Gewichtung - weitere Wertigkeiten ein, etwa wie detailliert die Angaben sind, die Anzahl der verzeichneten Patientenservices der Praxis (rollstuhlgerecht, ebenerdig/ Fahrstuhl, Angaben zu Öffentlichen Verkehrsmitteln, Parkplätzen u.a.m.) und sogar der Zeitpunkt der letzten Aktualisierung der Angaben durch den Arzt und andere Komponenten.

Die gleichermaßen guten Treffer sind nach Entfernung sortiert, die geografisch nächstliegenden stehen oben. Dies gilt insbesondere, wenn Ihr Standort erkannt wurde, etwa anhand der eingegebenen PLZ oder des Ortes. Bei großen Städten wird dabei, wenn sonst keine PLZ und kein Ortsteil angegeben wurde, vom Stadtzentrum aus gemessen.

Ich gebe meine Erkrankung ein und erhalte kein Ergebnis.

Erhalten Sie kein Ergebnis, versuchen Sie zunächst, den Suchbegriff abzuändern (z.B. Krampfadern statt Varizen) oder zu kürzen (z.B. Diabet statt Diabetesbehandlung). Überdies können nur Krankheiten, Diagnose- oder Therapieverfahren gefunden werden, die uns die Ärzte explizit als ihre Schwerpunkte mitgeteilt haben.

Bei unspezifischen Leiden wie zum Beispiel Schnupfen wäre es ausreichend, einfach einen Hausarzt zu suchen.

Wenn Ihre Suche dennoch ohne Erfolg ist, können Sie in der Suche nach Fachgebieten und Schwerpunkten gezielt vorgehen: Dort können Sie aus einer Liste aller Diagnose- und Therapieschwerpunkte und auch gesundheitlicher Themenkomplexe (z.B. Sport, Rehabilitation) auswählen sowie anhand von Körperregionen suchen.

Ich finde partout keinen passenden Spezialisten in meiner Stadt!

Ärzte für seltenere Therapieschwerpunkte sind natürlich nicht in jeder Stadt zu finden. In diesem Fall probieren Sie mal, nur nach dem Therapieschwerpunkt zu suchen, ohne eine Ortsangabe.
Alternativ empfehlen wir das systematische Vorgehen in der Suche nach Fachgebieten und Schwerpunkten.

Wenn in der Arzt-Auskunft in Ihrer Stadt / Region zu einem gewünschten Therapieschwerpunkt keine Einträge zu finden sind, haben sich dort entsprechend noch keine Ärzte oder Kliniken mit diesem Schwerpunkt eintragen lassen. Mit welchen Therapieschwerpunkten sich eine Praxis in das Verzeichnis einträgt, entscheiden die Ärzte selbst. Wir sprechen alle Ärzte, Zahnärzte und Kliniken jährlich auf die Eintragsmöglichkeit in der Arzt-Auskunft an. Wenn sich eine Praxis oder Klinik jedoch entscheidet, sich nicht oder mit anderen Schwerpunkten als dem gesuchten einzutragen, liegt dies außerhalb unserer Reichweite.

Bei einigen Suchen erhalte ich von der Arzt-Auskunft Vorschläge: Was hat es damit auf sich?

Die Vorschläge für Suchbegriffe unter der Rubrik Meinten Sie... sind lediglich Hinweise auf medizinische Fachgebiete, Teilgebiete bzw. Schwerpunkte, die inhaltlich mit Ihrem Suchbegriff verwandt sind. Eine Suche in den vorgeschlagenen Kategorien muss im Einzelfall nicht sinnvoll sein, sondern hat nur Vorschlagscharakter.

Bitte beachten Sie, dass in der Arzt-Auskunft keine Therapieberatung oder -empfehlung geleistet wird.

Ich bekomme nur manchmal in der Trefferliste eine Entfernungsangabe.

Die Arzt-Auskunft gibt Ihnen immer dann eine Entfernungsangabe, wenn bei Ihrer Suche Ihr Standort erkannt wurde.

Am besten klappt dies, wenn Sie Ihre Postleitzahl angeben, also die vollständigen fünf Ziffern. Wenn Sie Ihre Postleitzahl nicht exakt zur Hand haben, genügt auch eine ähnliche; denn dann ermittelt das System die nächstliegende reale Postleitzahl.

Alternativ können Sie auch Ihren Ort eingeben. Bei großen Städten wird dann allerdings die Entfernung vom Stadtzentrum errechnet. Deshalb versuchen Sie es auch einmal mit der Eingabe Ihres Ortsteils; dann sind die Entfernungsangaben genauer.

Die Entfernungsangabe ist total ungenau!

Die Entfernung wird standardmäßig mit einer Genauigkeit von 500 Metern angegeben; dies ist aber Luftlinie - der Weg auf der Straße weicht davon natürlich ab.

Die Abweichungen sind jedoch noch größer, wenn die Arzt-Auskunft Ihren Standort nur grob anhand des Namens der Stadt erkannt hat. Dann nimmt das System als Ihren Standort die Mitte, das Zentrum Ihrer Stadt an. In den Metropolen, deren Stadtgebiet durchaus 20 Kilometer Durchmesser haben kann, ist diese Angabe dann natürlich nicht präzise. In diesem Fall geben Sie besser den Namen Ihres Ortsteiles ein.

In der Suche nach Fachgebieten und Schwerpunkten können Sie übrigens über den Namen Ihrer Stadt und Ihres Ortsteils schrittweise Ihren räumlichen Standort bestimmen und in die Suche übernehmen.

Ich bekomme Treffer, die nichts mit der gesuchten Fachrichtung zu tun haben.

Bitte bedenken Sie, dass die Schnellsuche der Arzt-Auskunft analog zu bekannten Suchmaschinen alle wesentlichen Inhalte durchsucht. Wenn Sie zum Beispiel Herz eingeben, dann werden auch Nachnamen wie Herzfeld und Straßennamen wie Herzog-Wilhelm-Straße gefunden. Zur Abhilfe probieren Sie bitte, die Therapieform vollständig zu benennen, etwa Herzchirurgie.

Oder aber Sie schauen in der Suche nach Fachgebieten und Schwerpunkten nach: Dort können Sie die verfügbaren Auswahlkriterien aus einer Liste auswählen und erhalten in der Tat nur exakte Treffer.

Bei Suchbegriffen aus mehreren Wörtern erhalte ich unpassende Treffer.

Analog zu gängigen Suchmaschinen berücksichtigt die Schnellsuche der Arzt-Auskunft jedes Wort im Eingabefeld separat. Bei der Eingabe von professionelle Zahnreinigung (ohne Anführungszeichen) wird sowohl nach Zahnreinigung gesucht als auch nach professionelle. Wenn jedoch ausschließlich nach dem vollständigen Terminus gesucht werden soll, setzen Sie bitte Anführungszeichen: Bei professionelle Zahnreinigung (mit Anführungszeichen) erscheinen nur Treffer, die exakt diese Worte in genau dieser Kombination enthalten.

Auch hier können Sie sich alternativ in der Suche nach Fachgebieten und Schwerpunkten umschauen.

Ich bekomme Treffer, die ich vorige Woche noch nicht erhalten habe.

Die Arzt-Auskunft wird kontinuierlich gepflegt: Die Ärzte leiten uns beständig Aktualisierungen zu ihrem Eintrag zu, ergänzen dabei Informationen wie die Sprechzeiten, die neue Faxnummer, insbesondere aber auch ihre Fortbildungen und Diagnose-/Therapieschwerpunkte - oder bestätigen lediglich, dass alle Angaben aktuell und gültig sind. Dadurch verändert sich unter anderem auch die Reihenfolge in der Trefferliste.

Zudem ist die Schnellsuche ein Lernendes System: Wenn zum Beispiel mehrmals von verschiedenen Usern das Wort Akupunktur bei der Eingabe fälschlich Akkupunktur getippt wurde, lernt das System, auch das falsch geschriebene Wort zu erkennen und wie das richtig geschriebene zu behandeln.

powered by arzt-auskunft.de

 

  • print
  • Mail