Als Privatversicherter können Sie Ihren Zahnarzt frei wählen. Hier erfahren Sie, welche Behandlungskosten und Vorsorgeuntersuchungen Sie erstattet bekommen und warum Sie in bestimmten Fällen Ihrer Versicherung einen Heil- und Kostenplan vorlegen sollten.
Privatpatienten erhalten nach der Behandlung eine Rechnung des Zahnarztes auf Grundlage der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ). Wir zeigen Ihnen, welche Angaben auf eine Zahnarzt-Rechnung gehören, wie die Vorgaben der GOZ aussehen und wie Sie eine Rechnung verstehen und überprüfen können.