Startseite

Ihr Service - Schnellzugang

Corona-Testungen im Krankenhaus können nicht als wahlärztliche Leistungen abgerechnet werden.
Allein in Deutschland sterben jährlich etwa 75.000 Menschen an einer Sepsis. Dabei könnten bis zu 20.000 Todesfälle sowie viele Folgeschäden vermieden werden, wenn eine Sepsis erkannt wird.
So können Sie die Beiträge für die private Kranken- und Pflegeversicherung steuerlich geltend machen und dadurch Geld sparen.